Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Neuigkeiten rund um den Verlag Prometheus Games
Benutzeravatar
Marcel
Administrator
Beiträge: 676
Registriert: 08.03.2007, 12:50
Wohnort: Duisburg/Wehofen
Kontaktdaten:

Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Marcel » 28.03.2014, 17:19

28.03.2014: Update #1
Die Finanzierung ist gestartet
Verlagsleiter Prometheus Games | Abteilungleiter IT Prometheus Games

"Hello, IT. Have you tried turning it off and on again?"

Prometheus Games Verlag | Prometheus Games @ Facebook | Prometheus Games @ Twitter | Savage Worlds
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 29.03.2014, 19:58

29.03.2014: Update #2

Knappe 24 Stunden nach dem Start und wir haben schon rund 80% der benötigten Summe finanziert. Vielen, vielen Dank dafür!

Marcel und ich, möchten uns für euer großes Interesse bedanken. Ganz besonders freut uns, dass selbst Personen die Finanzierungen verfolgen, obwohl sie an keiner teilnehmen und uns mit ihrer Kritik helfen uns stetig zu verbessern. Ohne euch alle wäre Prometheus Games gar nicht möglich.
Aber genug der Dankesreden. Im Laufe des Tages wurden verschiedene Fragen an uns herangetragen und die möchten wir natürlich beantworten.

Frage: Wieso gibt es eine Fanfinanzierung für Elyrion, obwohl bspw. Hellfrost noch nicht komplett erschienen ist?
Antwort: Wie bereits an mehreren Stellen erörtert, haben Verzögerungen bei Projekt A, nicht zwingend irgendwas mit Projekt B zu tun. Elyrion ist zunächst erstmal mein Baby und ich arbeite daran mit einem Team, das in Hellfrost gar nicht integriert ist und Hellfrost weder übernehmen will noch könnte. Es würde also nichts beschleunigen, wenn bspw. Patrick und ich nicht an Elyrion arbeiten würden. Ganz im Gegenteil. Es würde nur das Erscheinen von Elyrion verzögern. Wir haben aber hier schon etwas zu den einzelnen Projekten geschrieben und Verzögerungen erläutert.

Frage: Elyrion war ja schon mal auf dem Markt. Ist das Buch nicht nur eine Kopie mit anderen Regeln?
Antwort: Nein. Alleine der Aufbau des Buches ist komplett anders, so dass es notwendig war/ist rund 90% der Texte neu zu entwickeln. Darüber hinaus haben wir heute ganz andere Ansprüche an uns selbst und an ein Rollenspiel als vor gut 8 Jahre. Ich gehe davon aus, dass der Anteil alter Texte am Ende auf weniger als 10% sinkt.

Frage: War Elyrion nicht damals ein Flop?
Antwort: Elyrion ist in der ersten Fassung 2007 erschienen und wir haben innerhalb eines Jahres mehr als 600 Exemplare verkauft. Das ist mehr viele Produkte überhaupt an Auflage haben. Es gab keine große Con ohne Elyrion-Runden und noch heute treffen wir auf Cons regelmäßig auf Spieler, die mit den alten Regeln spielen. Da erste Abenteuer "Weiden des Windes" hatte eine höhere Auflage als beispielsweise die aktuellen Hellfrostabenteuer und war nach kurzer Zeit restlos ausverkauft.
Es war eine Entscheidung der damaligen Verlagsleitung, sich auf andere Spiele zu konzentrieren und Elyrion einzustellen. Damals musste ich diese Entscheidung schweren Herzens mittragen und ich bin sehr froh, dass ich heute die Möglichkeit habe wieder an Elyrion zu arbeiten und das in meinen Augen faszinierende Setting weiter auszuarbeiten.

Frage: Wieso brauchst du nur 1000 Euro für den Druck? Ich dachte, die Druckkosten liegen laut deinem Blog bei 4000 Euro oder mehr?
Antwort: Die Druckkosten werden durch viele Faktoren beeinflusst. Die wichtigsten sind: Seitenzahl, Farbigkeit, Format und Umschlag. Die von mir genannten Kosten sind ein Durchschnittspreis für ein typisches Produkt. Sie sind ein Beispiel gewesen, kein Fixwert für alle Projekte und vor allen Dingen war es ein Beispiel für eine Auflage von 1000 Stück. Wie in der Finanzierungsbeschreibung ausgeführt, ist die erste Schwelle von 1000 Euro für eine Kleinauflage (ca. 300 Stück) des Softcovers gedacht. Die Kosten dafür liegen bei rund 2000 Euro. Die fehlende Hälfte steuere ich bei. Sollte das Interesse sehr groß sein und wirklich deutlich mehr Geld zusammenkommen, bspw. durch viele Teilnehmer die das Buch vorbestellen, dann denke ich über eine höhere Auflage nach. Wer jetzt übrigens selbst nachrechnet, kommt sehr schnell zu dem Schluss, dass wir mit einer so kleinen Auflage nicht wirklich Gewinn machen. Das stimmt natürlich aber wir möchten Elyrion trotzdem machen.
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 29.03.2014, 21:13

Öhm, ja, was soll ich sagen? Son Update ist halt fix veraltet, ne?!

110% - FINANZIERT IN GUT 24 STUNDEN!! :D

Ok, schon gut, ich komme wieder runter...

Danke euch! :D
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 04.04.2014, 15:50

Update #5 der Fanfinanzierung - 300%-Marke geknackt!

Bevor wir euch ins wohlverdiente Wochenende entlassen, hier noch ein Update zur aktuellen Fanfinanzierung. Dank eures grandiosen Einsatzes haben wir die 300%-Marke wie eine Rakete durchbrochen und das vierte Zusatzziel, das Figure-Flats-Paket freigeschaltet. Damit nähern wir uns dem alternativen Artworkpaket für den Universal-SL-Schirm und das nach gerade mal einer Woche! Das ist wirklich grandios und wir danken euch sehr dafür!

Wir haben uns daher auch überlegt, dass wir euch gerne vor dem Release des Basisbuchs etwas in die Hände drücken möchten. Da kam uns die Idee, dass der ein oder andere von euch vielleicht Interesse an der alten Fassung des Elyrion-Rollenspiels hätte. Wir schenken daher jedem Teilnehmer der Fanfinanzierung eine signierte Ausgabe des alten Elyrion-Grundregelwerks inklusive A3-Poster der alten Weltkarte, gezeichnet von der lieben Mia Steingräber. Mit dem Grundregelwerk habt ihr zum einen ein vollwertiges Spiel in der Hand und könnt zum anderen später vergleichen, wie stark wir den Hintergrund weiter entwickelt haben.
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 09.05.2014, 11:38

Update #7 der Fanfinanzierung - Die 450% sind geknackt und limitierte Hardcover-Kampagne!

Ehrlich gesagt, fallen mir keine coolen Superlativen mehr ein um elegant auszudrücken, dass ihr immer wieder so rockt! :-)
Da ist man mal ein paar Tage wegen Feiertagsgedöns und Messe ein wenig abgelenkt und schon rauscht ihr durch die 450%-Marke und sichert euch den Elyrion-Soundtrack! Wir freuen uns wahnsinnig darüber und sind sehr dankbar für eure Unterstützung. Wir haben uns daher auch kurz vor Schluss noch ein neues Ziel für euch ausgedacht:

Sollten wir bis zum Ablauf der Finanzierung (denkt dran, ihr habt noch bis kommenden Montag, 23:59 Uhr Zeit) die 500%-Marke knacken, lassen wir die bisherigen beiden Abenteuer Eherne Treue und Unsterblicher Hass zusammen mit der Hintergrundbeschreibung Die Hüter des Nordens und ergänzendem Spielmaterial als nur für die Unterstützer limitierten Hardcover-Band drucken und jeder Unterstützer ab Fanpaket 2 erhält das Buch kostenlos zu seinem Fanpaket dazu!

Es wird das Buch nicht später im Laden oder bei uns im Shop geben! Es ist alleine als Dankeschön an die Unterstützer gedacht.

Unterstützer mit Fanpaket 1, können natürlich auch jetzt noch auf eines der anderen Fanpakete aufstocken.

Wir hoffen, dass euch die Idee gefällt und möchten uns noch mal bei allen Fans für die Unterstützung bedanken!

Bleibt savage!
Christian
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 11.05.2014, 21:26

Update #8 der Fanfinanzierung - Die 500% ist geknackt und Sandbox-Kampagne von Moritz "LabLord" Mehlem!

Bereits in der Nacht haben wir die 500%-Marke durchbrochen und die limitierte Kampagne im Hardcover Zorn der Ewigkeit ist damit realisiert. Alle Teilnehmer der Aktion mit Fanpaket 2 oder höher dürfen sich daher auf das exklusive Buch freuen. :-)
Wir haben jedoch bis zum Ende der Finanzierung noch etwas mehr als 24 Stunden und vielleicht geht ja noch ein bisschen was. Ich hatte heute morgen eine eventuelle Überraschung angekündigt und habe heute die Bestätigung bekommen: Moritz “LabLord” Mehlem, auch bekannt durch seine Seifenkiste, sein Engagement um den Gratisrollenspieltag oder ganz aktuell den Deutschen Rollenspielpreis, hat zugesagt eine Sandbox-Kampagne für Elyrion zu schreiben. Die Kampagne trägt den Arbeitstitel Tödliches Land und wird die Helden auf eine gefährliche Expeditionsfahrt in den Süden Elyrions schicken. Der anvisierte Erscheinungstermin ist Mitte nächsten Jahres zur Nordcon.
Sollten wir die 550%-Marke bis morgen Nacht noch knacken, wird der Band als Softcover produziert und jeder Teilnehmer ab Fanpaket 2 erhält das gedruckte Buch kostenlos zu seinem Fanpaket dazu!
Ich möchte mich jetzt schon bei Moritz für seine Unterstützung bedanken und hoffe, dass euch die Idee ebenso gefällt wie mir. :-)
Hier geht es übrigens zur Finanzierung.
Bleibt savage!
Christian
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 12.05.2014, 17:15

Update #9 der Fanfinanzierung - 550% erreicht und edle Hardcoverausgabe der Kampagne

Auch die 550er-Marke ist offenbar kein Hindernis gewesen und obwohl wir nur noch gute 6 Stunden haben, geht die Jagd natürlich weiter. Die Kampagne wird also Realität, da kommt der gute Moritz nicht mehr raus! :-)

Wir legen aber noch einen drauf:

Erreichen wir die 600%, erhält jeder Teilnehmer ab Fanpaket 2 die Kampagne Tödliches Land als edle Hardcoverausgabe. Ebenso wie die Ausgabe von Zorn der Ewigkeit wird die Kampagne im Hardcover später nicht mehr zu erwerben sein. Sie ist exklusiv für die Teilnehmer der Aktion.

Hier noch einmal der Link zur Fanfinanzierung.

Bleibt savage!
Christian
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 12.05.2014, 21:36

Update #10 der Fanfinanzierung - Kleiner Motivationsschub gefällig?

Ich weiß, es ist spät aber da müssen wir durch. Damit die Motivation nicht nachlässt haben Moritz und ich uns gedacht, wir spendieren allen Teilnehmern noch eine fette Entdeckerkarte.

Bitte schön:
http://www.prometheusgames.de/verlag/20 ... gefaellig/
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 12.05.2014, 22:36

Update #11 der Fanfinanzierung - 600% geknackt und limitierter Rucksack!

Es ist der helle Wahnsinn aber es ist wahr: Die 600er Marke ist geknackt! Moritz' Kampagne wird als Hardcover mit laminierter Hexkarte erscheinen und wir sind total platt! :-)
Aber noch haben wir eine Stunde und wir wollen wissen, was noch geht. Daher haben wir uns als Dankeschön für alle Teilnehmer noch etwas Besonderes bis zum Schluss aufgespart:
Wir verlosen nach Ende der Finanzierung zwei Pakete unter allen Teilnehmern der Aktion:
Paket 1 wird unter allen Teilnehmern verlost, die Paket 1 gewählt haben.
Paket 2 wird unter allen Teilnehmern verlost, die Paket 2 oder höher gewählt haben.

Paket 1: enthält einen Gutschein für 10 PDFs aus unserem Verlagsprogramm nach Wahl des Gewinners. Der Gutschein kann auch für noch nicht erschienene PDFs aufgespart werden.

Paket 2: besteht aus einem limitierten schwarzen Eastpack-Rucksack mit Savage-Worlds-Schriftzug (Einzelstück) und einem Gutschein für 5 Savage-Worlds-Bücher aus unserem Verlagsprogramm nach Wahl des Siegers. Der Gutschein kann auch für noch nicht erschienene Bücher aufgespart werden.

Bleibt savage!
Christian
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Elyrion Fanfinanzierung: Updates

Beitragvon Christian » 20.05.2014, 14:09

Update #12 der Fanfinanzierung - ein kleiner Rückblick

Die Fanfinanzierung für Elyrion, unser erstes deutsches Savage-Worlds-Setting, ist vorüber und hat mit 616% der benötigten Grundsumme ein fantastisches Ergebnis erreicht. Wenn wir ehrlich sind, hat niemand von uns mit einem derart hohen Ergebnis und so vielen Teilnehmern gerechnet. Uns ist bewusst, dass das nicht selbstverständlich ist und wir werden uns nach Kräften bemühen euer Vertrauen zu rechtfertigen. Vielen Dank euch allen!

Wir möchten uns auch bei unseren Kollegen bedanken, die uns bei der PR der Finanzierung unterstützt und damit ebenfalls einen großen Teil zur erfolgreichen Umsetzung der Aktion beigetragen haben. Auch auf die Gefahr hin jemanden zu vergessen: Dominik, Ingo, Moritz, Roger, ganz fettes Danke auch an euch!

Jetzt aber zu ein paar, hoffentlich, interessanten Fakten:

An der Finanzierung haben insgesamt 86 Personen und 2 Händler teilgenommen. Das sind ca. 30 mehr als bei der Hellfrost-Finanzierung aber rund 50 weniger als bei der Finanzierung des Grundregelwerks. Die Zahlen sind vielleicht gar nicht so überraschend. Jeder braucht das Grundregelwerk aber Settings haben immer eine kleinere Zielgruppe.
Die Fanpakete 3, 4 und 6 sind mit Abstand am häufigsten gewählt worden.
Das Fanpaket 1 mit reinem eBook wurde kaum gewählt.
Wenn ich mich nicht verzählt habe, haben lediglich 3 Personen auf die optionale Karte verzichtet.
Durchschnittlich war den Teilnehmern die gedruckte Karte rund 7 Euro wert.
Soweit für heute. Ende der Woche geben wir die Gewinner der beiden Fanpakete bekannt und wie versprochen halten wir euch ab jetzt wöchentlich rund um die Entwicklung des Spiels auf dem Laufenden.

Noch einmal ein herzliches Danke an alle Teilnehmer!

Christian
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG

Zurück zu „News und Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast