[Nornis] Wiederstandswürfe gegen Zauber

hubert
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2011, 21:37

[Nornis] Wiederstandswürfe gegen Zauber

Beitragvon hubert » 23.05.2011, 18:09

Hallo an alle Kundigen,

ich hab ein Problem mit den Widerstandswürfen. Und zwar bei solchen gegen die eher Mentalen Sprüchen als auch bei Physikalischen Sprüchen. Laut Regelwerk ist der Widerstandswurf folgendermaßen definiert:

Attribut + esb - Macht.

Muss man das einfach nur schaffen? Oder ist das ein Vergleichender Wurf, also man muss mehr Erfolge als der Zauberer aufweisen. In letzterem Fall ist das eigentlich nicht zu schaffen.

Für die Rumms Bumms Zauber gilt:

Attribut + esb + Ausweichen

Nun wird noch erwähnt, das bei Flächenschaden, sich der Schaden um die erzielten Erfolge reduziert, aber was ist bei einem Magischen Pfeil? Wirkt das dann wie ein aktives Ausweichen gegen die vollen Erfolge des Zauberers? Auch nicht sehr ausbalanciert oder?

Wie ist die Regel für Widerstandswürfe?

Viele Grüße,

Hubert
Tharo
Beiträge: 8
Registriert: 21.04.2009, 08:11
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Wiederstandswürfe gegen Zauber

Beitragvon Tharo » 19.07.2011, 08:45

Hi Hubert,
entschuldige dass ich mich erst jetzt melde.
Der Widerstandswurf besteht, wie Du schon gesagt hast, aus dem Attribut + dem Erfahrungsstufenbonus (zu Macht komme ich gleich). Diesen Wurf muss man nur schaffen. Wenn der Zauberwirker noch Erfolge übrig hat, kann er diese nutzen um den Erfolgswert des Widerstandswurfes eins zu eins zu verringern.
Wenn sich Figuren auf einen Widerstandwurf vorbereiten können, z.B. sie wissen dass sie es mit einem Mentalisten zu tun haben und sagen im vorherein im Kopf Gedichte auf um sich gg. eine eventuelle Beherrschung zu schützen, dann kann der Erzähler ihnen gestatten, das Attribut doppelt zu rechnen, d.h. Attribut + Attribut + Erfahrungsstufenbonus (ESB), um diesen Umstand Rechnung zu tragen.
Bei Kampfzaubern darf der Grad erhöht werden um sie nicht parierbar, ausweichbar zu machen oder sie durch Rüstungen oder gar Wände zu schicken. Allerdings erhöht jeder Vorteil den Grad um 1...um durch Wände zu ballern würde ich den Grad um 2 erhöhen. So kann man gut auch mächtigere Kampfzauber darstellen.
Wenn der Wirkungsbereich zu groß zum Ausweichen ist, ich würde sagen so ab 20m, kann man halt nicht ausweichen oder man bekommt den Schaden Minus die Erfolge des Widerstandswurfes (wenn ich zumindest vom zentrum der Explosion wegspringe).

Ich hoffe ich konnte Dir deine Fragen beantworten, wenn nicht frag erneut. Das bringt mich dazu öfters mal nachzuschauen.
Die oben genannten Regeln wirst Du so nicht im Buch finden. Wir haben das Buch 2006 rausgebracht und Nornis hat sich natürlich weiterentwickelt.

Viel Spaß beim spielen

Zurück zu „Weitere Systeme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast