Abschalten ist eure Kommunikation?

Der Platz für alles andere.
Benutzeravatar
Silversteel
Beiträge: 21
Registriert: 27.02.2017, 10:51

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Silversteel » 12.03.2017, 21:33

Also laut Programmheft der RPC dürfte PG nicht vor Ort sein. Wäre mir ja vielleicht den Trip nach Köln wert gewesen
Benutzeravatar
Tütenclown
Beiträge: 50
Registriert: 12.01.2017, 13:10

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Tütenclown » 12.03.2017, 22:13

Welches Progammheft? Das 2016er?^^
Benutzeravatar
Silversteel
Beiträge: 21
Registriert: 27.02.2017, 10:51

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Silversteel » 13.03.2017, 08:38

Lol wer lesen kann ist klar im Vorteil ;) dachte das wäre schon das 2017er
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon ComStar » 13.03.2017, 11:33

Gibt es eigentlich noch offizielle Verlagssupporter?
Ich meine, tut sich das aktuell wirklich noch jemand an?
Also ich könnte das ja nicht mit meinem Gewissen vereinbaren.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 270
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Uriath » 14.03.2017, 10:29

Ist euch eigentlich aufgefallen das dass sogenannte "Statement" nur im Blog auf der Hauptseite erschienen ist und die dortige Kommentarfunktion erst gar nicht aktiviert wurde? Im Forum selber gab es diese Meldung nicht, ich weiß aber nicht ob man im Forum Posts für einzelne Beiträge sperren kann, falls nicht wundert es mich auch nicht das dieser Beitrag im Forum erst gar nicht erschienen ist oder erscheinen wird.
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
Benutzeravatar
Dom
Beiträge: 39
Registriert: 11.01.2010, 23:07

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Dom » 14.03.2017, 10:38

Was erwartest du, es ist doch so wie es jetzt ist um so vieles einfacher für Sie!
Und wenn du ein Thema aufmachst, wird entweder nicht geantwortet oder wer weiß, die ewigen Jagdgründe und so.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 270
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Uriath » 14.03.2017, 10:50

Also eins muss man ihnen aber lassen wenn was kommt dann hab ich noch nie soviel gelesen was so wenig aussagt, und stellenweise bin ich sogar erstaunt und fasziniert das man es schaffen kann soviel Sarkasmus und Ironie in soviel Zynismus zu packen ohne dass sie sich dessen bewusst sind :wink: .
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
Benutzeravatar
Silversteel
Beiträge: 21
Registriert: 27.02.2017, 10:51

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Silversteel » 14.03.2017, 10:59

@Post für einzelne Beiträge sperren.
nachdem wir uns in einem Standard PHPBB befinden sollte es ohne Probleme möglich sein bei einzelnen Beiträgen das Posten zu verhindern. Einfachste Methode hierzu ist einfach den Beitrag zu schliessen.

Irgendwann werden wir sicher nur als ein paar Unruhestifter bezeichnet ;)
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon ComStar » 14.03.2017, 11:13

Ach, ich wette das ist alles nur ein riesengroßes Missverständnis.
Vermutlich KANN aktuell einfach niemand hier antworten, da alle gerade mal wieder schwer krank oder vom Erdboden verschwunden sind.
Vielleicht boykotieren Aliens ja die Fertigstellung unserer Produkte.

Ich schau grad Star Trek Enterprise (die mit Cpt. Archer & Co) auf Netlix.
Vielleicht ist PG ja zwischen die Fronten im temporalen kalten Krieg geraten. Temporale Manipulationen durch Aliens wären zumindest mal ne halbwegs glaubwürdige Erklärung für die wiederholten und vor allem völlig unvorhersehbaren Verzögerungen bei sämtlichen Projekten.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 270
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Uriath » 14.03.2017, 11:19

Silversteel hat geschrieben:@Post für einzelne Beiträge sperren.
nachdem wir uns in einem Standard PHPBB befinden sollte es ohne Probleme möglich sein bei einzelnen Beiträgen das Posten zu verhindern. Einfachste Methode hierzu ist einfach den Beitrag zu schliessen.

Da kann ich wie gesagt nicht mitreden, zu wenig Ahnung von.

Silversteel hat geschrieben:Irgendwann werden wir sicher nur als ein paar Unruhestifter bezeichnet ;)

Sind das Kunden die auf ihre Ware bestehen nicht alle?

Aber ernsthaft welche Wahl wird uns denn gelassen...genau zwei...die erste ist der WIEDERstand, wie auch immer der bei jedem einzelnen aussehen mag...die zweite ist erst gar keine Option daher auch nicht einmal nennenswert. Und das gilt nicht für hier.

Es wurde ja lange genug, mit Engelszunge, darum gebeten ja sogar gebettelt für mehr Informationen und das man doch BITTE endlich dafür Sorge tragen mag das man seine bezahlte Ware auch bekommt. Hin und wieder war das auch der Fall. Sollte jetzt wieder erwartend etwas fertig werden dann ist alles was bisher hier und woanders geschrieben wurde eh wieder hinfällig und die Meute wieder besänftigt...bis zum nächsten mal.

Menschen sind nun mal viel zu schnell und zu leicht zu manipulieren, eigentlich sind Mensch wie Hunde nur viel Dümmer, tritt sie und gib ihnen daraufhin ein Leckerli danach kannst du sie treten so oft du willst denn sie glauben das muss so sein um belohnt zu werden.
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 270
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Uriath » 14.03.2017, 11:23

ComStar hat geschrieben:Ich schau grad Star Trek Enterprise (die mit Cpt. Archer & Co) auf Netlix.
Vielleicht ist PG ja zwischen die Fronten im temporalen kalten Krieg geraten. Temporale Manipulationen durch Aliens wären zumindest mal ne halbwegs glaubwürdige Erklärung für die wiederholten und vor allem völlig unvorhersehbaren Verzögerungen bei sämtlichen Projekten.


Hörst du gefälligst auf Temporale Entschuldigungen zu manifestieren, hast du eigentlich eine Ahnung was das verstehen von Kausalität anrichten kann :wink: ?
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon ComStar » 14.03.2017, 11:27

Oh sorry.
Ich werde sofort damit aufgehört gehabt haben. :oops:

:mrgreen:
fvtb

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon fvtb » 14.03.2017, 12:27

Ich denke, dass alle mit Hochdruck daran arbeiten, alle Informationen zusammen zu stellen. Aber leider hat der E-Mailprovider die Mails falsch zugestellt, so dass die einzelnen Mitarbeiter nun alles per Post versenden müssen. Und die wiederum hat die ersten Briefe bestimmt nicht an die richtige Adresse geliefert :)
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 270
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon Uriath » 14.03.2017, 12:33

fvtb hat geschrieben:Ich denke, dass alle mit Hochdruck daran arbeiten, alle Informationen zusammen zu stellen. Aber leider hat der E-Mailprovider die Mails falsch zugestellt, so dass die einzelnen Mitarbeiter nun alles per Post versenden müssen. Und die wiederum hat die ersten Briefe bestimmt nicht an die richtige Adresse geliefert :)


Und die Leute glauben ICH sei bösartig.
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
fvtb

Re: Abschalten ist eure Kommunikation?

Beitragvon fvtb » 14.03.2017, 12:36

Uriath hat geschrieben:Und die Leute glauben ICH sei bösartig.


Ach, die Bösartigkeit kann ja nicht nur ein einzelner gepachtet haben :D

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast