Symbaroum

Haltaf
Beiträge: 1
Registriert: 01.02.2015, 15:26

Symbaroum

Beitragvon Haltaf » 01.02.2015, 15:30

Hallo Prometheus Games,

Ihr wart ja auf der Suche nach Schwedisch-Übersetzern und auf Spielemessen war das schwedische Rollenspiel Symbaroum bei euch zu entdecken.

Könnt Ihr irgendetwas dazu sagen?

Ist es wahr, dass ihr es für den deutschen Markt übersetzt?
Benutzeravatar
Grosi
Beiträge: 972
Registriert: 17.10.2008, 15:09
Wohnort: Moers

Re: Symbaroum

Beitragvon Grosi » 06.02.2015, 16:42

Aktuell kann ich leider zum Projektstatus keine Aussage treffen. Auf unserer Homepage gibt es monatlich ein Update. Sobald es etwas spruchreifes gibt, wirst du es da oder in einer gesonderten News erfahren.

Tut mir leid, das ich da nichts genaueres zu sagen kann
winterlied
Beiträge: 2
Registriert: 08.04.2010, 17:41

Re: Symbaroum

Beitragvon winterlied » 14.05.2016, 12:57

Inzwischen ist ein Jahr ins Land gegangen und man fragt sich, ob aus dem Symbaroum-Projekt noch was wird... Wie ist denn der Stand der Dinge? Lohnt es sich noch auf die deutsche Ausgabe zu warten oder sollte man jetzt besser bei der englischen Printausgabe zuschlagen, ehe diese wieder vergriffen ist?
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 632
Registriert: 23.06.2008, 18:30
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Symbaroum

Beitragvon Sascha » 14.05.2016, 15:26

Es wird. :) Mehr Infos kommen bald - sehr bald.
Sascha Schnitzer - Redaktionsleiter Rollenspiele
winterlied
Beiträge: 2
Registriert: 08.04.2010, 17:41

Re: Symbaroum

Beitragvon winterlied » 19.06.2016, 16:34

"Sehr bald" klingt gut! Dann übe ich mich weiter in Geduld.
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 632
Registriert: 23.06.2008, 18:30
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Symbaroum

Beitragvon Sascha » 20.06.2016, 07:32

Sascha Schnitzer - Redaktionsleiter Rollenspiele
Galiban Uthmatar
Beiträge: 9
Registriert: 18.08.2016, 15:43

Re: Symbaroum

Beitragvon Galiban Uthmatar » 18.12.2016, 09:33

Einen schönen vierten Advent wünsch ich allen!

Wann kann man denn mit der Auslieferung der CF-Bücher rechnen? Dezember war ja der letzte Stand....
Will ja nicht drängeln nur so langsam....

Eine besinnliche Weihnachtszeit für alle wünscht...

Frank
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 210
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Symbaroum

Beitragvon Uriath » 20.12.2016, 12:33

Prometheusshop
Dieser Artikel erscheint am 31. Dezember 2016

Wenn du Glück hast bekommste deine CF Version drei Tage früher, ich hätte mir das Buch auch gerne
pünktlich als Weihnachtsgeschenk gewünscht denn dauerhaft das PDF nutzen macht irgendwann Blind.
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
Wardek
Beiträge: 3
Registriert: 07.11.2016, 20:36

CF Symbaroum - Informationspolitik

Beitragvon Wardek » 08.01.2017, 11:47

Moin, moin aus dem Hohen Norden!

Getrieben von der mir nicht nachvollziehbaren Informationspolitik der Christian Loewenthal & Marcel Hill GbR, nachfolgend ein Einblick in meine derzeitige Gemütswelt.
Wie im Betreff kurz vermerkt, gehöre ich zu den Crowdfundern von Symbaroum und "fiebere" der papiergebundene Ausgabe entgegen und bin damit zum Glück nicht alleine wie über 1000 Zugriffe auf diesen Thread und die gute Zielerreichungsquote beim Crowdfunding selbst belegen.
Mit allen Unwegbarkeiten die sich die Prometheus Games im heutigen Wettbewerb bestimmt stellen muss, ist es mir ein Rätsel, weshalb sich die Verantwortlichen nicht ein wenig mehr um die zahlenden Kunden kümmern.
Meine persönliche Erwartungshaltung ist die, dass ich als "Kunde" im Rahmen des CF ein wenig mehr auf dem Laufenden gehalten werden möchte.
Warum nicht ein paar mehr Informationen weitergeben? [Bsp. auf dem Weg zur Druckerei, Warteschlange, Urlaub der Druckerei, die Redaktion haben die ersten Ansichtsexemplare erreicht, Auslieferung voraussichtlich am ...]
Hier sind andere Unternehmen im selben Marktsegment bedeutend besser unterwegs.

Das soll es auch gewesen sein.

Warten wir ab. Was bleibt uns auch anderes übrig. :)

Ich freue mich weiterhin auf mein Printexemplar.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 210
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Symbaroum

Beitragvon Uriath » 09.01.2017, 22:26

Tja was kann (darf) ich dazu sagen...

Schau dich mal bei G+ (Rollenspiel Deutschsprachig) um da geht es zur Zeit heiß her
was dieses Thema (und noch andere) angeht.

Diese Kommunikationspolitik & (Un)zuverlässigkeit war schon immer so und wird sich
auch in diesem Leben nicht mehr ändern !

Einfach nicht mehr drüber nachdenken und Beten dass man seine Sachen noch irgendwann,
irgendwie, irgendwo bekommt.

Ohne Worte...
"Ich bin nicht bösartig, ich bin auch nicht gemein, ich nehme nur nicht alles einfach hin und Sar(g)kasmus ist der Weg meines WIEDERstandes"
Benutzeravatar
Candacis
Beiträge: 52
Registriert: 17.01.2016, 00:54

Re: Symbaroum

Beitragvon Candacis » 12.01.2017, 10:47

Ja, mehr Infos wären schön. Nächstes Wochenende spielen wir bereits den letzten Teil der Kupferkrone. :D
Galiban Uthmatar
Beiträge: 9
Registriert: 18.08.2016, 15:43

Re: Symbaroum

Beitragvon Galiban Uthmatar » 21.02.2017, 10:19

Moin!

Gibt es infos, ob die angestrebte Auslieferung in KW 8 gehalten werden kann?

CU
Benutzeravatar
Tütenclown
Beiträge: 39
Registriert: 12.01.2017, 13:10

Re: Symbaroum

Beitragvon Tütenclown » 21.02.2017, 13:44

Diese Woche soll angeblich ein CF-Update kommen... (http://www.prometheusgames.de/verlag/20 ... mment-8628)
fvtb

Re: Symbaroum

Beitragvon fvtb » 24.02.2017, 13:29

Schon wieder nix neues.

Anstatt einfach mal zu sagen: "Sorry, Leute, wir haben uns mit unseren ganzen Crowdfundings einfach übernommen und können erst liefern "when it's done", kommen bestimmt einfach wieder Aussagen, die alle Schuld auf Zulieferer, Drucker, usw. schieben.

Ich glaube nicht daran, dass in den nächsten Monaten etwas aus dem Buch wird, von dem Stretchgoalkram und Zusatzpaketen ganz zu schweigen...

Sehr, sehr schade und eine extrem kundenunfreundliche Politik.
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 602
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Re: Symbaroum

Beitragvon Christian » 24.02.2017, 15:59

Hi,

Infos dazu kommen auch noch, unabhängig davon, was irgendwer, irgendwie vermutet. Aber gleich ist erstmal Rippers dran. Also die News dazu.

@fvtb: Ich könnte jetzt erwähnen, dass wir seit zehn Jahren Bücher produzieren, man uns und anderen Verlagen immer mal wieder Unsinn vorwirft und ich deinem "Glauben" auch Bücher entgegenhalten kann und niemand PDFs produziert, wenn er dann die Bücher nicht drucken lässt. Tatsächlich ist unsere Arbeit in diesem Stadium dann auch schon getan und eigentlich kann es dann nicht mehr an uns liegen, da die Druckvorlage dann ja fertig ist. Dazu habe ich aber keine Lust mehr, denn das habe ich schon zur Genüge erklärt.

In Zukunft gilt, auf der Website, wie auf Facebook oder hier: Fragen, Vorschläge, Spielberichte, Ideen usw. sind jederzeit willkommen, Unterstellungen, Beleidigungen, Verdächtigungen, Provokationen etc. jeder Art werden ohne Ankündigung gelöscht. Auf dem Niveau wird zumindest hier nicht diskutiert.

Liebe Grüße
Christian
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG

Zurück zu „Symbaroum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast