Aufsteigen - was kann man tun ?

Fragen und Diskussionen zu Regeln
Butch Masterson
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2014, 06:15

Aufsteigen - was kann man tun ?

Beitragvon Butch Masterson » 12.04.2014, 06:26

Wir spielen recht neu und da wir die ersten 5XP zu verbraten haben, kams da gestern zur Diskussion.

Der Savage World Char Generator lässt einen ein Attribut für 2XP steigern, ein Talent für 2XP (natürlich nur ein Novizentalent, aber da sind ja schon coole Sachen dabei) und eine Fertigkeit für 1P.

Jetzt behauptet der SL, man kann pro Aufstieg nur eine dieser Möglichkeiten nehmen - ich glaub das is nur scheiße Übersetzt oder?

Weil wenn man bedenkt, wie schwer es ist, an XP zu kommen und was die Low Level Gegner schon alles drauf haben (Robustheit 7 is da keine Seltenheit, da muss man schon gut würfeln, während man selbst Robustheit eh erst als Heroe oder Legende steigern kann und wenn ich da ned vorher 2-3 Mal Konstitution kaufen kann, is das fürn Arsch, weil man dann praktisch jeden Kampf verwundet rumoxidiert), entwickelt man sich auf diese Weise ja lahmarschiger als eine Schnecke ... klar is es ein schnelllebiges RPG, aber ich will ned jedes gottverdammte Mal von nem Popelzombie getroffen und verwundet werden können. Und ich will auch, dass der Char sich entwickelt und dass man das auch sieht und ned alle 2 Sessions nen neuen Char basteln, nur weil ich scheiße gewürfelt hab und beim ersten Schadenswurf alle Bennies raus sind.

Also alle 5XP wirklich nur entweder Attribut (was sich dann auch noch bis zum nächsten Rang erledigt haben soll - ich les es so, dass wenn ich bei den 5XP Agilität steiger, ich AGI erst wieder ab 20XP nehmen kann, aber zwischendurch doch andere Attribute steigern kann) oder Talent oder Fertigkeiten (1 oder 2 steigern oder neu) und keine Kombination?
Benutzeravatar
Grosi
Beiträge: 972
Registriert: 17.10.2008, 15:09
Wohnort: Moers

Re: Aufsteigen - was kann man tun ?

Beitragvon Grosi » 12.04.2014, 11:32

Also die Übersetzung ist nahezu 100% korrekt, deine Lesart leider nicht.

Bei der Erstellung darfst du dir durch Handicaps Generierungspunkte erstellen (die nix mit XP zu tun haben). 1 Generierungspunkt erlaubt dir dein Startgeld zu erhöhen (idR um 500 der gängigen Spielwährung) oder eine Fertigkeit zu steigern. Für 2 Punkte kannst du ein Attribut oder ein Talent erwerben. Insgesamt kannst du durch Handicaps genau 4 Punkte bekommen. Ausnahmen sind von Setting zu Setting möglich, aber nicht üblich.

Beim aufleveln: Alle 5 Xp bekommst du einen Aufstieg.
Dieser erlaubt dir (GER S. 53)
Ein Talent zu erwerben (Voraussetzungen müssen erfüllt werden)
Eine vorhandene Fertigkeit deren Wert größer gleich dem zugehörigen Attribut ist um eine Stufe (Würfel) steigern
Zwei vorhandene Fertigkeiten die kleiner dem zugehörigen Attribut ist steigern
Eine neue Fertigkeit auf W4 erwerben
und du darfst einmal pro Rang ein einziges (nicht alle) um eine Stufe steigern.

Und zwar nur genau eines von den oben genannten.
Robustheit 7 Gegner sind nebenbei weder besonders hart, noch unschaffbar. Der durchschnittliche Fernkämpfer hat 2W6 Schaden, da ist 7 der 50:50 Erwartungswert und das ohne Explodierende Würfel - Viele Nahkämpfer sind oft etwas kräftiger was doe Chance nochmal erhöht. :)
Wichtig ist es eben auch Tricks, Willensduelle etc einzusetzen, damit knackt man dann auch richtig kräftige Gegner.

Charaktertode kommen natürlich vor, sind aber nicht so regelmäßig wie du denkst.
Butch Masterson
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2014, 06:15

Re: Aufsteigen - was kann man tun ?

Beitragvon Butch Masterson » 12.04.2014, 11:41

Bis ich im Duell mal Willensspielereien machen kann muss ich Legende sein ... vorher duellier ich mich ned, weil mir die Skills dazu einfach fehlen ...

So n Kack, wenn das wirklich so is, muss ich mir ernsthaft überlegen, das Spiel zu spielen ... da ändert sich ja mal gar nix an einem Char für die im Vergleich zu anderen Spielen hart zu verdienenden XP ... is ja noch schlimmer als mit Karma bei Shadowrun :-(

Wenn man sich wenigstens Panzerung für mehr Widerstand kaufen könnte ... aber da sind ja mal die Preise utopisch ... zumindest im verrückten Westen.
Benutzeravatar
Grosi
Beiträge: 972
Registriert: 17.10.2008, 15:09
Wohnort: Moers

Re: Aufsteigen - was kann man tun ?

Beitragvon Grosi » 12.04.2014, 12:01

Butch Masterson hat geschrieben:Bis ich im Duell mal Willensspielereien machen kann muss ich Legende sein ... vorher duellier ich mich ned, weil mir die Skills dazu einfach fehlen ...

So n Kack, wenn das wirklich so is, muss ich mir ernsthaft überlegen, das Spiel zu spielen ... da ändert sich ja mal gar nix an einem Char für die im Vergleich zu anderen Spielen hart zu verdienenden XP ... is ja noch schlimmer als mit Karma bei Shadowrun :-(

Wenn man sich wenigstens Panzerung für mehr Widerstand kaufen könnte ... aber da sind ja mal die Preise utopisch ... zumindest im verrückten Westen.


Also nein die Fertigkeiten für Willensduelle kannst du von Anfang an kaufen, bei vielen Settings sind das z.T. Rassenfertigkeiten (z.B. Orks bei Sundered Skies) für Tricks brauchst du ja deine Attribute, die hast du von Anfang an. Gerade für Charaktere, die eher einen Fokus auf Verstand haben (Zauberer, Heiler, Wissenschaftler etc) ist das oft die beste alternative dazu Punkte in Kämpfen zu pumpen. Auch ist wichtig das man bei SW sich spezialisieren sollte und zusammen spielt. Es gibt Gegner die sich leichter im Nahkampf "knacken" lassen, dann wieder welche die man besser aus der Ferne demontiert. Solche findet man auch in Deadlands und da müssen dann alle mit anpacken.

Was die Charakterentwicklung angeht, ähnlich wie bei Shadowrun fängt man mit (wenn spezialisiert siehe oben) sehr potenten Charakteren an. Daher ist eine langsame Entwicklung ok, wichtig das du dir beim Aufsteigen Gedanken machst, ich plane meine Charaktere oft schon ein wenig vor, wenn mein Charakter am Tisch gerade ein Pause hat, weil der SL sich um einen anderen Spieler kümmert. Allerdings verglichen mit SR ist die Charakterentwicklung eigentlich noch recht fix. Wenn der SL sich an die Vorgaben hält, bekommst du etwa alle zwei bis drei Sitzungen einen Aufstieg. Ich weiß nicht was du sonst spielst, aber wenn man von Stufe 1 Helden bei DnD oder DSA absieht, passiert da öfter was als bei manch anderem Spiel
Butch Masterson
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2014, 06:15

Re: Aufsteigen - was kann man tun ?

Beitragvon Butch Masterson » 12.04.2014, 15:25

Ja, bin auch schon am planen, was ich alles mit Ausrüstung substituieren kann ... Schnellladezylinder z.B. und ob ich Quick Draw noch unbedingt brauch steht auch in den Sternen ...

Erst mal Spirit auf W8, dann True Grit, bei 15XP das, was auf Intimidation und Taunt den 2er Bonus gibt, und bei 20 dann der Knack mit dem Arsch zuerst auf der Welt gewesen zu sein, 25 Agilität W10, 30 Fighting und Shooting auf W10, 35 Marksman/Dodge ... eher letzteres, weil nicht getroffen werden das A und O ist ...

Wo gibt's nen guten Guide für nen Deadlands Pistolero/Revolverhelden ?

Zurück zu „Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast