Von Christian L. Am Februar - 20 - 2015 0 Kommentare

Wie jeden dritten Freitag im Monat wollen wir euch auch heute auf dem Laufenden halten, was kommende Produkte, aktuelle Spiellinien und ganz neue Projekte angeht; Erscheinungstermine allerdings werdet ihr in Zukunft nur noch in unseren Updates finden, wenn sie wirklich handfest sind. Den aktuellen Stand gibt es immer auch auf der Webseite unter Kommende Produkte, mehr zu unseren Fanfinanzierungen ebenda.

In eigener Sache: Da mit der Kickstarter-Kampagne für die englischsprachige Version von Ratten! ein großes neues Projekt erfolgreich angelaufen ist (hier der Link) und gerade wieder sehr viel im Hintergrund passiert, ist es wohl an der Zeit für ein etwas umfangreicheres Update. Vielen Dank für euer Interesse!

Der aktuelle Stand unserer Spiele

  • Romane: Wir haben einen Kooperationsvertrag mit dem digitalen Distributor Bookwire abschließen können, so dass die E-Books unserer Romansparte künftig flächendeckend in allen großen und vielen kleinen Shops zu finden sein werden. Außerdem haben wir zwei neue Autorenverträge mit den beiden deutschen Jungautoren Tobias Junge und Felix Münter abschließen können. Wir freuen uns sehr auf die Romanprojekte der beiden! Mehr dazu erfahrt ihr in Kürze auf unserer Homepage.
  • Das Spielkinderprojekt: Wird gerade überarbeitet und bebildert. Wir suchen außerdem noch immer Illustratoren und bedanken uns natürlich bei allen, die uns bereits unterstützen!
    Da das Projekt von allen Beteiligten kostenlos und in ihrer Freizeit gestaltet wird, dauert die Überarbeitung ein wenig länger als geplant, aber wir kommen gut voran.
  • Savage Worlds: Die Echtleder-Edition ist durch den letzten Arbeitsschritt und auf dem Weg zu uns. Das Action-Deck geht Ende des Monats in Druck. Das Adventure-Deck folgt dann einen Monat später. Die Decks werden getrennt produziert und die Karten haben die Maße normaler Pokerkarten und sind damit deutlich größer als das englische Original. Die Arbeiten an der Fortsetzung der “Socanth-Kampagne” haben begonnen und wenn alles glatt geht, erscheint “RunePunk” im Sommer als PDF. Genaue Daten gibt es dann, wenn es absehbar ist.
  • [SW] Elyrion: Hier befinden wir uns zugegebenermaßen hinter dem Zeitplan. Das liegt schlicht daran, dass das Basisbuch umfangreicher wird, als ursprünglich geplant war. Für die Fanfinanzierer heißt das: Mehr Zeug für’s gleiche Geld!
    Die Arbeiten an den Zusatzbänden haben auch bereits begonnen und Moritz hat versprochen, uns über das Wochenende einen kleinen Einblick zu geben, was uns in seiner Sandbox-Kampagne “Tödliches Land” erwartet.
    Mehr zu Elyrion findet ihr hier.
  • [SW] Hellfrost: Die drei Basisbände sind vollständig, und das merkt man der Reihe auch an. Die Zahlen haben sich deutlich verbessert und Hellfrost kämpft sich gerade an die Spitze unserer Verkaufscharts. Das erste exklusive deutsche Abenteuer “Schrecken der Vergangenheit” befindet sich in der Überarbeitung, das Abenteuer “Die verlorere Stadt Paraxus” geht nächste Woche ins Korrektorat und die umfangreiche Kampagne “Die Sage der Frostgiganten” befindet sich in den finalen Schritten der Übersetzung. Die Bennies und der Würfelbecher werden uns im März erreichen, allerdings erst verschickt, wenn auch das Action-Deck unser Lager erreicht. Wir hoffen, dass das auch zeitnah passiert, haben aber noch keinen belastbaren Termin dazu. Das Deck wird allerdings keine deutsche Variante des englischen Decks von Triple Ace Games sein. Unter anderem wird das Deck keine Optionalregeln auf den Karten enthalten. Deutsche Regeln für die Runenbennies findet ihr in unserem Download-Bereich.
  • [SW] Nebula Arcana: Ihr habt sicherlich schon gemerkt, dass sich Nebula Arcana verschoben hat. Der Hintergrund ist, dass wir mehr Potential in dem Setting sehen, als wir im letzten Jahr hätten ausschöpfen können, und so haben wir uns entschlossen, das Setting lieber zu verschieben, als es schlecht zu machen. Ganz unbescheiden sind wir der Meinung, dass NebAr eines der besten Savage Worlds Settings überhaupt ist, und wir werden das Projekt erst an den Start bringen, wenn die ersten Zusatzbände fertig sind und ein angemessener Produktausstoß sicher gestellt werden kann.
  • [SW] Necropolis: Die  Arbeiten am Update-Band für die Jahre 2351-2355 schreiten voran und wir haben uns entschlossen, auch die Abenteuer-Anthologie mit ins Fadenkreuz zu nehmen. Beide Bücher sollen noch in diesem Jahr erscheinen und bieten jede Menge Spielmaterial für Fans des militärischen Sci-Fi-Horrors.
  • [SW] Rippers: Auch zu Rippers haben wir einige spannende Neuigkeiten. Zum einen haben uns einige tolle neue Abenteuer-Manuskripte erreicht. Damit wird deutlich mehr deutsches Material erscheinen als zunächst gedacht. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere von euch an unser Experiment mit der Rippers-App vor einigen Jahren auf der Feencon? Besucher konnten sich vor Ort ein App-Spiel auf ihr Handy oder Tablet laden und ein kurzes Abenteuer spielen, das sie quer über das Congelände führte. Die Möglichkeiten der App haben sich mittlerweile deutlich verbessert und die Vorarbeiten am ersten digitalen Rippers-Spiel haben begonnen.
  • [SW] Runepunk: Befindet sich in der Übersetzung und wird voraussichtlich im Sommer als E-Book erscheinen.
  • [SW] Sundered Skies: Die Abenteuer-Anthologie hat sich ein wenig verzögert, befindet sich aber auf der Zielgeraden. Zudem haben die Planungen für den Folgeband begonnen, der neben Abenteuern auch neue Inselbeschreibungen enthalten soll.
  • Seelenfänger: Alle Infos zu unserer Neuankündigung erhaltet ihr hier. Der Text der ersten Veröffentlichung Täuscherland bewegt sich auf die Zielgerade zu, ebenso die neuen Regeln.
  • Ratten! Die Neuauflage des Grundregelwerks ist in beiden Varianten erschienen (Softcover und limitiertes Hardcover). Neben einem zusätzlichen Korrektorat enthält der Reprint auch eine Menge an neuem und unveröffentlichten Material sowie zusätzliche Illustrationen. Das PDF des alten Buches findet ihr natürlich weiterhin kostenlos in unserem Downloadbereich. Das E-Book des neuen Grundregelwerks erscheint in der kommenden Woche.
  • Wolsung: Das PDF des finalen Wolsung-SSG-Regelbuches ist schon eine Weile online und kann kostenlos heruntergeladen werden. Die Miniaturen dazu findet ihr entweder bei uns im Shop oder im gut sortierten Fachhandel. Kommende Woche startet die Pre-Orderphase für die limitierte Hardcover-Variante und die Softcover-Variante des Regelbuchs. Wir haben euch dafür natürlich einige schöne Pakete geschnürt.

*