Von Christian L. Am April - 15 - 2016 0 Kommentare

Na? Wisst ihr, welcher Tag es ist? Richtig, es ist Leonardo da Vincis Geburtstag! … achso, und natürlich Crowdfunding Friday.

Rippers Resurrected

Letzte Woche startete unser neuestes Crowdfunding: Bei Rippers Resurrected handelt es sich um die Fortsetzung des bereits bei uns erschienen viktorianischen Monsterjäger-Settings Rippers. Und in dieser einen Woche haben wir bereits 60 % unseres Finanzierungsziels erreicht – also an dieser Stelle schonmal ein fettes DANKE an alle Fans, die das Projekt bereits tatkräftig unterstützen! 😀

Wer dies noch nicht getan hat, hat noch bis zum 8. Mai Gelegenheit dazu. Auf der Projektseite findet ihr unterschiedliche Produktpakete, von denen einige ausschließlich während der Finanzierungsphase verfügbar sind – allen voran die Hardcover-Ausgaben sowie die in Samt eingeschlagenen Deluxe-Editionen.

Je größer die Menge an Vorbestellungen, desto mehr Goodies können wir diesen Produktpaketen hinzufügen. Also schlagt schnell zu und teilt den Link mit möglichst vielen Freunden und in den sozialen Medien – ihr helft uns damit wirklich sehr!

Rippers-Resurrected-Hardcover-Editionen-MockUp

Savage Worlds: Kompendien

Die Übersetzungsarbeiten an den zwei verbleibenden Bänden schreiten gut voran. Wir rechnen Anfang Mai mit den Rohtexten des Science-Fiction-Kompendiums. Sobald diese komplett bei uns eingegangen sind, werden sie natürlich wie immer direkt im Backerbereich bereitgestellt.

Dresden Files

Die Übersetzungsarbeiten sind nun größtenteils abgeschlossen. Wir sichten aktuell die Texte der beiden Bände und sobald alles seine Ordnung hat, stellen wir die Arbeitsdateien in den Backerbereich ein. Unterdessen ist unser Layouter Jörn bereits ganz ungeduldig, endlich den übernatürlichen Untergrund Chicagos für deutsche Leser schön verpacken zu dürfen, und nimmt die notwendigen Anpassungen am Design vor. Wir rechnen damit, euch Ende April die ersten Früchte seiner Arbeit präsentieren zu können.

Packs!

Nachdem Teilnehmer des Kickstarters bereits etwas früher in den Genuss der internationalen Ausgabe von Ratten! kamen, ist es nach einer letzten Feinpolitur nun bald soweit: Nächste Woche brechen die Ratten über die ganze Welt herein! Das PDF des englischen Grundregelwerks steht dann zum Verkauf auf DriveThruRPG bereit. Wer lieber an Papier nagt, muss sich auch nicht mehr lange gedulden: Das Buch geht Ende des Monats in Druck.

Elyrion

Die schwarz-weiße Textwüste gewinnt endlich an Farbe! … und nein, ich rede hier jetzt nicht vom obligatorischen Rotstift. Die Arbeiten am Layout haben begonnen und wir warten selbst gespannt auf die ersten Eindrücke der grafischen Gestaltung. Das neue Cover liegt in den Händen von Helge Balzer und fließt nun langsam durch seine Finger auf die digitale Leinwand. 😉 Auch wenn wir damit jetzt natürlich Druck aufbauen, so hoffen wir doch, bis zum nächsten Update ein paar visuelle Eindrücke für euch parat zu haben.

Savage Worlds: Abenteuer- und Aktionsdeck

Der Testdruck des Abenteuerdecks ging letzte Woche ein und fiel zu unserer vollen Zufriedenheit aus. Der Druckauftrag wurde entsprechend bestätigt und wir rechnen übernächste Woche mit der Lieferung. Nachdem wir nun also einen Kartendrucker gefunden haben, der unsere Ansprüche erfüllt, passen wir auch das Aktionsdeck den Druckanforderungen an und werden dieses ebenfalls unmittelbar in Auftrag geben.

Hellfrost

Wie letztes Mal angekündigt, sind inzwischen die Würfelbecher eingetroffen. Sobald die Bennies ebenfalls ihren Weg durch Schnee und Eis zu uns gefunden haben, womit wir Anfang Mai rechnen, gehen diese zusammen an euch raus. Rund um Hellfrost hat sich allgemein viel getan, aber dazu bringen wir in Kürze einen eigenen Werkstattbericht.

Datei_000

 

Bis zum nächsten Crowdfunding Friday!

–Christian für PG

Fragen? Schreib mir eine Mail an christian@prometheusgames.de


*