Herzlich Willkommen im Bereich unseres offiziellen Demoteams!

Wir freuen uns, dass du dich für eine Tätigkeit als Demogeber interessierst.

Wenn du zu den Menschen gehörst, die von unseren Spielen nicht genug kriegen und du Spass daran hast, anderen Spielern unsere Produkte näher zu bringen, bist du hier genau richtig.

 

Aufgaben des Demoteams

Der vorrangige Sinn unseres Demoteams ist es, interessierten, neuen Spielern unsere Produkte näher zu bringen. In der Regel geschieht dies durch Demorunden von 2-4 Stunden Dauer (was je nach Zeit und Ort aber stark variieren kann) und Beratungsgespräche. Meist geht beides Hand in Hand und ergänzt sich gegenseitig. Du solltest also Spass daran haben, Spielrunden anzubieten und Kunden im Gespräch unsere Produkte vorzustellen.

Die häufigsten Einsatzgebiete für das Demoteam sind Spielemessen, Cons und Ladengeschäfte. Es sind aber auch andere Orte denkbar, bspw. Schulen, Jugendzentren, Spieleclubs etc.

 

Die Voraussetzungen

Natürlich kann nicht Jeder Mitglied des Demoteams sein. Vielmehr müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden.

  • Um Teil des Prometheus-Games-Demoteams zu werden, musst du mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Ein höfliches, angemessenes, gepflegtes Auftreten und eine hohe Kommunikationsbereitschaft sollten selbstverständlich für dich sein.
  • Du solltest Erfahrungen im Leiten von Spielrunden gesammelt haben, um auch unter den ungewöhnlichen Bedingungen einer Convention oder Messe eine mitreissende und interessante Runde anbieten zu können.
  • Selbstverständlich solltest du das von dir unterstützte Spiel möglichst gut kennen und über die weiteren Verlagsprodukte grundlegend informiert sein. (Worum geht es in dem Spiel? Welche Stimmung wird in dem Spiel vermittelt? Welche Produkte sind bisher dazu erschienen?)
  • Du solltest durchschnittlich vier Spielrunden pro Jahr anbieten. Ob du die vier Runden auf einer Convention leitest oder jeweiles eine Runde auf vier verschiedenen Cons, ist dabei egal. Wichtig ist: Bietest du weniger als vier Demorunden pro Jahr an, giltst du als inaktiv und scheidest automatisch aus dem Demoteam aus. Die meisten Spielleiter bieten eher mehr Runden an, was in unseren Augen auch völlig ok ist.

demomaterial

Die Belohnungen

Als Teil des Demoteams bist du eine wertvolle Hilfe für unseren Verlag und unser Hobby, daher erhältst du von uns auch eine Belohnung für deine Bemühungen.

  • Pro Spielrunde (oder sonstiger Aktivität) gibt es sogenannte Ruhmpunkte. Diese Punkte kannst du in unserem Verlagsshop gegen Verlagsprodukte oder spezielle Demoteam-Produkte, die es nur für das Demoteam gibt, eintauschen (siehe auch „Ruhmpunkte eintauschen“ weiter unten).
  • Es gibt regelmässig kostenloses Promomaterial, das auf Conventions an die Spieler weitergegeben werden soll, aber natürlich auch in „Haushaltsmengen“ dem Supporter selber zugute kommt.
  • Je nach Convention gibt es für anwesende Supporter freien Eintritt und evtl. freie Verpflegung (wobei wir uns das nicht auf die Fahne schreiben wollen – das wird in der Regel netterweise von den Cons selber gemacht). Für eure Anreise und Unterkunft seid ihr in der Regel selbst verantwortlich. Wenn wir eine Unterkunft organisieren, geben wir das bekannt.
  • Sobald ein Supporter vier Demorunden absolviert hat, erhält er von uns ein Prometheus Games-Shirt in der passenden Grösse und ein Namensschild geschenkt. Sind wir selbst vor Ort, bekommst du von uns für die Dauer deines Einsatzes immer ein T-Shirt, egal wie viele Runden du schon geleitet hast.


Wofür gibt es Ruhmpunkte?

  • Demorunden
  • Das Schreiben von Artikeln für unsere Website oder Kurzabenteuern, Kurzgeschichten etc. für Genre-Magazine (z.B. Mephisto, Zunftblatt)
  • Standhelfer auf Messen/Cons

demoteamshirt

Ruhmpunkte eintauschen

Der Einfachheit halber entspricht ein Ruhmpunkt einem Euro. Ein Supporter der 30 Ruhmpunkte angesammelt hat, kann also im Onlineshop für 30 Euro einkaufen.

Pro Demorunde erhält man 10 Punkte. Auf großen Messen oder bei besonderen Events erhält man auch mehr Punkte, manchmal sogar die doppelte Anzahl. Für Artikel, Abenteuer, Kurzgeschichten etc. erhält man pro 5000 Zeichen inklusive Leerzeichen 5 Punkte. Als reiner Standhelfer erhält man pro Stunde zwischen 5 und 10 Punkten. Das hängt von der größe der Veranstaltung und der jeweiligen Arbeit ab.

 

Welche Spiele werden derzeit unterstützt?

Aktuell unterstützen wir Demorunden für folgende Systeme:

  • Savage Worlds und die folgenden damit verbundenen Settings:
    • Hellfrost
    • Rippers Resurrected
    • Sundered Skies
    • Necropolis 2350
    • Elyrion
    • Nebula Arcana
  • Ratten!
  • Los Muertos
  • Das Dresden-Files-Rollenspiel
  • Symbaroum

 

Kontaktdaten

Wenn du dich als Supporter bewerben möchtest, füll‘ einfach das folgende Anmeldeformular aus. Wir melden uns dann bei dir.

Dein Vorname (Pflichtfeld)

Dein Nachname (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer

Dein Geburtstag (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

T-Shirt-Größe (Pflichtfeld)

Welche unserer Spiele möchtest du unterstützen?

Spam-Schutz-Frage: