Wesen aus Nimbatus, wie Werwölfe, Gargyle, Nosferatu oder Satyre, gelangen immer wieder in unsere Welt. Die Anzahl der Portale und Schlüssel ist mannigfaltig, sodass zu fast jedem Zeitpunkt Wesen aus Nimbatus auf der Erde sind. Die Motive sind unterschiedlich und können von einem Ausflug im Stile eines Museumsbesuchs bis hin zur Nahrungssuche so ziemlich alles sein.
Aber Gefahr geht nicht nur von den Domänen Nimbatus‘ aus. Auch auf der Erde gibt es Organisationen, die von den Nebeln und Portalen wissen und ihre Geheimnisse erforschen möchten. Die gefährlichsten Widersacher der Wächter sind die Mitglieder einer Organisation, die als die Erben bekannt sind.
Sie scheinen fast allgegenwärtig, erforschen Portale und uralte Geheimnisse und versuchen sogar alte Portale wieder zu öffnen. Sie gehen dabei äußerst brutal und skrupellos vor und haben ebenfalls Magiewirker in ihren Reihen.
Warum es die Organisation gibt, und welches finales Ziel sie letztendlich verfolgt, ist den Wächtern nicht bekannt.