Roadmap

Der Platz für alles andere.
Thorin
Beiträge: 107
Registriert: 02.10.2016, 16:34

Re: Roadmap

Beitrag von Thorin » 31.03.2017, 19:29

Uriath hat geschrieben:weil 1-2 Kunden haben ja schließlich etwas bekommen kann ja nun niemand mehr behaupten das nix gemacht wird.
Hm, das sehe ich nun aber wirklich sehr viel positiver als Du. Es zeigt, dass der Verlag tatsächlich noch etwas arbeitet. Und noch wirklich körperliche Gegenstände produzieren lassen kann.

Klar ist das nicht toll, aber es ist besser als nichts.

Und auch wenn ich bei Rippers nicht dabei war, ich freue mich ehrlich für jeden, der endlich mal was für sein Geld bekommen hat und dieses lästige Thema endlich aus seinem Alltag vertreiben kann.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 31.03.2017, 19:41

Thorin hat geschrieben: Hm, das sehe ich nun aber wirklich sehr viel positiver als Du. Es zeigt, dass der Verlag tatsächlich noch etwas arbeitet. Und noch wirklich körperliche Gegenstände produzieren lassen kann.

Klar ist das nicht toll, aber es ist besser als nichts.
Damit wollte ich nicht sagen das er nichts tut sondern nur das dieses Tun nicht wieder so hoch Überbewertet wird das wieder 1 Jahr Wartezeit damit Entschuldigt wird was ja die "Aktuelle Roadmap" damit im Prinzip aussagt...und das sozusagen komplett vergessen wird dass die Leute alldiezeit "Belogen" wurden was den Stand der Produkte anging...anders sind ja die neuen Wartezeiten nicht zu erklären.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Roadmap

Beitrag von ComStar » 02.04.2017, 08:34

Komm schon Christian!
Wo ist das Problem?

Du schuldest uns ein paar Antworten!
fvtb

Re: Roadmap

Beitrag von fvtb » 02.04.2017, 08:35

ComStar hat geschrieben:Komm schon Christian!
Wo ist das Problem?

Du schuldest uns ein paar Antworten!
Die Antworten sollten per Warensendung kommen... aber da verschwinden ja bekanntlich 9 von 10...
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 02.04.2017, 10:13

fvtb hat geschrieben: Die Antworten sollten per Warensendung kommen... aber da verschwinden ja bekanntlich 9 von 10...
Angeblich, ich allerdings vermute eher es wird nur 1 von 10 verschickt und das kommt ja auch an daher liegt die Erfolgsquote ja bei 100%, Respekt...
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 02.04.2017, 12:23

Symbatpum
1 Welle 1: Auslieferung Mai 2017 PDF und Print

Jetzt ist die Frage gilt das mit Print für jeden oder nur für Teilnehmer des CFs?

Bei zweiterem wäre das echt Bitter vor allem da auch hier schon mehrfach gesagt wurde es sei im Druck oder sogar schon auf dem Weg ins PG Lager...ich bin auf jedenfall mal gespannt obs diesmal was wird.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Roadmap

Beitrag von ComStar » 03.04.2017, 09:08

Christian, Marcel, Sascha, irgendwer?
Langsam wird es echt albern.

Was erhofft ihr euch davon?
Das was hier verbockt wird/wurde, lässt sich nicht mehr totschweigen.
Der Zug ist abgefahren.

Wenn nicht bald mal ein bisschen guter Wille zur Besserung der Missstände eurerseits zu erkennen ist, wird das ganze Thema möglicherweise weitere und schwerwiegendere Konsequenzen nach sich ziehen.
Das könnt ihr doch unmöglich ernsthaft wollen!?
fvtb

Re: Roadmap

Beitrag von fvtb » 03.04.2017, 11:47

Was erwartest du, nach Jahren der Verschiebungen und Vertröstungen?
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Roadmap

Beitrag von ComStar » 03.04.2017, 12:00

Ich weiß es nicht. Vielleicht ein Fünkchen Einsicht in das eigene Fehlverhalten, ein Minimum an Empathie gegenüber der zahlenden Kundschaft die mal voll hinter diesem Verlag gestanden hat und inzwischen eigentlich größtenteils nur noch Hass und Enttäuschung empfindet, oder wenigstens der Schimmer der Erkenntnis, dass sie den Laden bald entgültig schließen können, wenn sie noch ein bisschen so weiter machen.
fvtb

Re: Roadmap

Beitrag von fvtb » 03.04.2017, 12:36

Du bist ja ein Optimist :D

Ich beneide dich um diese Einstellung.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 03.04.2017, 13:42

@fvbt Paß auf dich auf du stehst doch eh schon auf der Abschussliste :wink:
@ComStar deine Fantasie kennt keine Grenzen, ich will dich in meiner nächsten Symbaroum Runde, in dieser Welt sind Optimisten eine Seltenheit und dementsprechend heiß begehrt :wink:

Hat wer eine Ahnung welche Termine jetzt, laut der "neuen" Roadmap, schon wie erwartet versäumt wurden?
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
fvtb

Re: Roadmap

Beitrag von fvtb » 03.04.2017, 14:43

Was heißt Abschussliste: ich rede doch eh nur Unsinn :lol:
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 03.04.2017, 15:04

fvtb hat geschrieben:Was heißt Abschussliste: ich rede doch eh nur Unsinn :lol:
Tun wir doch alle mein Freund...tun wir doch alle :wink:
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
fvtb

Re: Roadmap

Beitrag von fvtb » 03.04.2017, 15:33

Uriath hat geschrieben:
fvtb hat geschrieben:Was heißt Abschussliste: ich rede doch eh nur Unsinn :lol:
Tun wir doch alle mein Freund...tun wir doch alle :wink:
Aber mir wurde es immerhin hochoffiziell unterstellt! Darauf kann ich mir schon was einbilden :wink:
Benutzeravatar
ComStar
Beiträge: 190
Registriert: 26.11.2008, 20:41

Re: Roadmap

Beitrag von ComStar » 04.04.2017, 05:15

Das hat nichts mit Optimismus oder Fantasie zu tun.
Es geht nicht um das, was ich glaube oder hoffe, sondern nur darum was ich mir wünschen würde. Ganz egal wie unrealistisch das auch sein mag.

Auf meinen Wunsch vom Kauf zurücktreten zu dürfen hat Christian mir inzwischen per Mail mitgeteilt, dass ich das dürfte.
Auf meine Mail mit dem Hinweis, um welchen Betrag es geht habe ich seitdem keine Reaktion mehr erhalten.

Vermutlich werde ich hier ohnehin bald gebannt (wurde mir ja bereits angedroht). In PGs Augen bin ich eh nur einer der wenigen Unruhestifter hier der sie an ihre unangenehmen Fehler und ihre moralische Pflicht erinnert, bzw. auf widersprüchliche Aussagen hinweist. Leider scheint das die einzige Art zu sein, wie PG auf Kritik reagiert.
Würde ich mir eine andere Reaktion wünschen? Klar. Glaube ich daran, dass diese kommen wird? Leider nein.

Die Entwicklung stimmt mich inzwischen eigentlich nur noch traurig.
PG hat viele meiner Lieblingsrollenspiele und -settings im Sortiment. Ich stand einst vollkommen hinter diesem Verlag und seinen Produkten. So sehr, dass ich sogar eine Weile als Supporter auf Cons unterwegs war.
So wie PG seit einer ganzen Weile mit seiner Kundschaft umspringt, ist mir das Schicksal des Verlags inzwischen leider schon fast egal. Ich kann nicht verstehen, was da aktuell in den Köpfen der Verlagsleitung schief läuft, was zu einem solchen Verhalten führt, wieso sie aktuell tun, was sie tun, bzw nicht tun!? Und das bedaure ich sehr.

Ich hoffe nur, dass alle anderen Backer, die noch auf ihr Zeug warten, auch weiterhin Ihren Mund aufmachen und beharrlich einfordern, was ihnen versprochen wurde, damit sich PG nicht auf der vermeindlichen Ruhe ausruhen kann.
Antworten