Roadmap

Der Platz für alles andere.
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 20.09.2018, 16:07

Damit alle mal wieder was hören: EIn Kumpel hat mir geschrieben, er wisse von CL über Facebook, dass die Kompendien im Oktober kämen und die Bennies und das Action Deck für Dezember bei einer neuen Druckerei geordert sind.

Keine Gewähr, so hab ich das nur von ihm gehört. Mein eigener Post auf FB wird weiter ignoriert.
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 23.10.2018, 21:22

Tja, das war dann mal wieder eine Fehlinformation. Falls ihr nicht im Email-Verteiler von CL seid, hier die Kurzfassung der beiden Updates vom Wochenende:

Die Druckerei wurde gewechselt... [einige Infos zur Drucktechnik, aber keine Zeitangaben] ... wenn's soweit is, schickt uns CL Bilder.

Na, alle zufrieden? :|

Mir is es mittlerweile echt egal*. Meine Savage Worlds-Sachen hab ich im Keller eingemottet und bei Gelegenheit kommt alles auf Ebay, die Kompendien gleich mit. Ich hab die Lust an dem System verloren, die kommende neue Version klingt auch nicht interessanter und das System gefällt mir mittlerweile auch nicht mehr so gut, da ich zu viele Alternativen gefunden hab, die das Motto "Fast, Furios, Fun" besser umsetzen können.

*Mir ist egal, wann die Sachen kommen. Auch wenn ich es nicht mehr nutzen werde, werde ich auf jedes noch so kleine Extra des Crowdfundings bestehen. Und für's Protokoll: Die Updates erwähnen z.B. die Bennies mit keinem Wort.

Wie sieht's eigentlich mit der Rückerstattung von Elyrion aus? Auf FB hat sich jemand geärgert, dass er sein Geld zurück will (wie ja versprochen wurde, denn es wurde ja nichts geliefert bis Oktober), er aber offenbar ignoriert wird. Noch jemand bei den Elyrion-Gläubigern?
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 28.10.2018, 11:16

Bisher hat noch niemand irgendwas bekommen, zumindest wurde so etwas bisher noch nicht Kundgetan, und das würde es sofort, denn Geld zurückbekommen wäre ja etwas positives und somit auch erwähnenswert.

Auf der SPIEL sind sie ebenfalls nicht anzutreffen, nach all dem blablablub sind wieder einmal andere schuld, diesmal sogar namentlich der Veranstalter der SPIEL.

DIE Rückzahlungen sollten ca 10 Tage dauern und wären somit zufällig genau auf die SPIEL gefallen, natürlich wäre das auch alles so stressig gewesen das diese 10 Tage nicht zu schaffen gewesen sind, auch Urlaub und Krankheit wären mal wieder dazwischen gekommen was den ganzen Rückzahlungsprozess auf min einen Monat gestreckt hätte...und nun?
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 29.10.2018, 07:34

Uriath hat geschrieben:
28.10.2018, 11:16
Auf der SPIEL sind sie ebenfalls nicht anzutreffen, nach all dem blablablub sind wieder einmal andere schuld, diesmal sogar namentlich der Veranstalter der SPIEL.
Das hatte ich gar nicht mitbekommen. Woher hast du das?
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 29.10.2018, 09:50

Das mit der "Namentlichen" Nennung, na aus der erneuten Ausrede des Newsletters/Crowdfunding/Kickstarter schießmichtod gedöns :wink: da kam auch was von Nova. Zumal sind bzw waren sie unter keinen Namen im SPIEL Messe Verzeichnis zu finden, auch nicht unter der Brettspielekiste (Stand teilen udg).

Es wurde nur die SPIEL Zuständigen genannt keine direkten Namen wie Hans-Peter Wurst udg.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 29.10.2018, 11:37

Interessant, wann kam der denn? Ich hab den nicht bekommen.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 339
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: Roadmap

Beitrag von Uriath » 29.10.2018, 14:48

NOVA Newsletter ich glaube 24.10

"Eine traurige Nachricht vorweg: Wir vom NOVAteam werden dieses Jahr leider nicht auf der SPIEL '18 sein. Unser Verlagspartner Prometheus Games hat uns kurzfristig abgesagt, da die Messe es wohl verpasst hat, ihn einzuplanen. Sollte sich doch noch etwas ergeben, erfährst du es auf unserer Facebook-Seite. Wir sehen uns dann auf den kommenden Veranstaltungen (für 2019 wie immer im Weihnachtsnewsletter)."

Ich glaube die Anmeldefrist liegt bei 6 Wochen, und davor noch wurde groß getönt das sie da sind und was sie alles im.Gepäck haben.

Das hier wird auch mein letzter Beitrag sein, ich habe bis Dato alles von PG abgestoßen nur noch das wenige von Symbaroum ist da, wird aber auch noch auf eBay gestellt.

Ich werde mich mehr auf ernstzunehmende und vor allem zuverlässige Verlage konzentrieren.

Z.B. Truant und System Matters, die sagten auch bis zur Spiel ist das und das da und spätestens kurz danach bei mir, ich gab die Sachen Tage vor der Spiel bekommen.

Also auf zu Trudvang und dem Schatten des Dämonenfürsten.

Bis Ende der Woche bin ich hier noch erreichbar dann wars das.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 29.10.2018, 21:02

Ah cool, Danke für die Info!

Mit den Systemen von System Matters z.B. kann ich auch weitaus mehr anfangen, der Dämonenfürst is richtig gut, Dungeon Crawl Classics ebenso, auch Beyond the Wall is super gelungen. Gut möglich, dass wir uns dann noch woanders über den Weg laufen ;)

Mach's gut, falls man sich nicht mehr hört!
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 02.12.2018, 07:59

An alle, die hier ab und an noch reinschauen und Facebook nicht anschauen: Laut Sven kommen die Hardcover-Kompendien am 13.12.
Isilvar
Beiträge: 49
Registriert: 02.02.2013, 09:34

Re: Roadmap

Beitrag von Isilvar » 02.12.2018, 19:14

Default Player hat geschrieben:
02.12.2018, 07:59
An alle, die hier ab und an noch reinschauen und Facebook nicht anschauen: Laut Sven kommen die Hardcover-Kompendien am 13.12.
Echt? Ich habe geschaut, aber konnte da nichts finden. Die Savage Worlds Kompendien tatsächlich? Gibt es auch eine Info zu den anderen Sachen, wie etwa die Bennies?
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 02.12.2018, 21:29

Sven hatte am 22.11. das nur als Antwort auf einen Post eines Users (vom 19.11.) geschrieben. Eine offizielle Ankündigung gab's nicht.
Facebook hat geschrieben:Prometheus Games Hallo Philip. Ich kann dir sagen, dass die SW Hardcover Kompendien am 13.12.2018 erscheinen werden.

Liebe Grüße

Sven
Was die Bennies angeht hab ich auch mal wieder einen Post gemacht. Die anderen drei oder vier der letzten Wochen wurden wie gewohnt ignoriert. Vielleicht liegt das auch daran, dass ich immer wieder auf den zuletzt genannten Termin für die Bennies verweise, den Februar 2018. Wer weiß. :|
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 04.12.2018, 06:34

Facebook hat geschrieben: [...]
Ich kann dir sagen, dass die Bennies im Januar erscheinen werden.

Liebe Grüße

Sven
Hab ich von PG als PN bekommen (auf FB).
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 180
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: Roadmap

Beitrag von Default Player » 08.12.2018, 11:36

Update aus dem Newsletter:
Auch bei den lang erwarteten Kompendien für Savage Worlds, nähert sich der Auslieferungstermin. Leider wird eine Auslieferung vor Weihnachten immer unwahrscheinlicher. Bis Mitte Januar werden die Bücher aber spätestens unser Lager erreichen.
Tja, Termine nennen is wohl immer noch ein Anfängerfehler ;)
Benutzeravatar
Candacis
Beiträge: 71
Registriert: 17.01.2016, 00:54

Re: Roadmap

Beitrag von Candacis » 11.12.2018, 21:36

Ich warte bei Symbaroum immer noch auf:

Posterkarte Davokar
Posterkarte Distelfeste
Coverartwork Poster
Spielerhandbuch (nein, ich wollte das nie umtauschen gegen Zorn des Hüters. Zorn des Hüters hat meine Gruppe im letzten Jahr gespielt..)

Ich schreibe das hier hin, um vor allem mich selbst nochmal dran zu erinnern. Das Crowdfunding ist so lange her, dass ich das fast schon wieder vergessen hätte.

Das letzte Mal habe ich diese Nachricht am 18. Juli 2018 gepostet.
Wildy
Beiträge: 4
Registriert: 09.04.2010, 21:06

Re: Roadmap

Beitrag von Wildy » 13.12.2018, 22:59

Wie sieht's eigentlich mit der Rückerstattung von Elyrion aus? Auf FB hat sich jemand geärgert, dass er sein Geld zurück will (wie ja versprochen wurde, denn es wurde ja nichts geliefert bis Oktober), er aber offenbar ignoriert wird. Noch jemand bei den Elyrion-Gläubigern?

DIE Rückzahlungen sollten ca 10 Tage dauern und wären somit zufällig genau auf die SPIEL gefallen, natürlich wäre das auch alles so stressig gewesen das diese 10 Tage nicht zu schaffen gewesen sind, auch Urlaub und Krankheit wären mal wieder dazwischen gekommen was den ganzen Rückzahlungsprozess auf min einen Monat gestreckt hätte...und nun?
Ich warte seit dem 4.Oktober darauf das man mir endlich Elyrion rückerstattet. Ich habe mehrmals PG angeschrieben unter anderem die Kontaktmail Adresse, die Adresse von Christian und die von Sven. Von Sven bekam ich vergangene Woche eine Mail ob ich den Shopgutschein erhalten habe und ich antwortete mit Nein. Bis jetzt hat sich absolut nichts getan. Ich habe dem Verlag eine Frist gesetzt bis Morgen Abend und ich bin mir sicher das ich keine Antwort bekomme oder sonst irgendwas. Die stecken schon wieder ihre Köpfe in den Sand und wollen nichts mitbekommen wollen.

Ich bin ehrlich gesagt Stinksauer und meine Geduld ist nun endgültig am Ende. Dieser Verlag ist sowas von unzuverlässig, eine Schande und verdammt nochmal sowas von peinlich. So traurig es auch ist werde ich keine PG Sachen mehr kaufen da ich so einen Verlag nicht mehr unterstützen werde. Maximal im Shop die Sachen von anderen Verlagen als Strafe.
Antworten