[Regelfrage] Rasche Erholung ?

Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 323
Registriert: 10.11.2016, 13:11

[Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Uriath » 09.12.2017, 04:21

Seite 125 besagt bei Rasche Erholung: 1w4 Zähigkeit pro Tag, das wiederspricht aber dem bsp. Charakte bei dem es heißt 1w4 pro Kampf.

Welche der beiden Varianten ist hier korrekt, ich tendiere eher auf pro Tag, pro Kampf wäre wohl zu heftig zumindest aub Adept.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 130
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Default Player » 10.12.2017, 08:27

Du kannst die Fähigkeit einmal am Tag einsetzen, dann aber auch mitten im Kampf. Je höher der Rang, desto besser der Würfel, sonst ändert sich nix.
In der englischen Fassung ist das ziemlich klar formuliert.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 323
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Uriath » 10.12.2017, 09:25

Es steht auch dabei das man die Probe so oft am Tag machen kann wie man will die Heilung aber nur einmal gilt.

Dann kann man auch gleich sagen das eine Probe nicht notwendig ist da sie eh auf kurz oder lang gelingt und man nur die Heilung auswürfeln muss.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 130
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Default Player » 10.12.2017, 15:01

Ich denk eher, dass damit gemeint ist, dass man es immer wieder versuchen kann, wenn die Probe misslingt. Sobald aber das erste Mal erfolgreich geheilt wurde, kann man eben nicht mehr heilen.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 323
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Uriath » 11.12.2017, 09:55

Das sagte ich ja, die Probe ist bis zu ihrem gelingen beliebig oft anwendbar. Oder gibt es da eine begrenzung die besagt in welchem zeitlichen Intervall gewürfelt werden darf?

Wenn nicht macht es das Würfeln doch hinfällig, denn bei beliebi vielen Würfen gelingt es auf kurz oder lang ja sowieso.
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 130
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Default Player » 11.12.2017, 16:32

Ganz und gar nicht, das ist eine aktive Fähigkeit, d.h. du musst dafür eine Aktion aufwenden.
Benutzeravatar
Uriath
Beiträge: 323
Registriert: 10.11.2016, 13:11

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Uriath » 11.12.2017, 19:06

Ich rede ja von nach dem Kampf indem keine Aktive Aktion nötig ist :D .
"Du meinst, du wirfst deinen Stein weg und ich mein Schwert und wir versuchen uns umzubringen, wie zivilisierte Menschen?"
Benutzeravatar
Default Player
Beiträge: 130
Registriert: 06.08.2017, 21:59

Re: [Regelfrage] Rasche Erholung ?

Beitragvon Default Player » 12.12.2017, 06:31

Ach so :D
Ja, also wenn's nicht im Kampf passiert, würde ich auch auf die Würfe verzichten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste