Gentleman's Edition Revised - Änderungswünsche gegenüber SWD

Fragen und Diskussionen zu Settings und Plot-Point-Kampagnen
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 639
Registriert: 25.04.2007, 14:15

Gentleman's Edition Revised - Änderungswünsche gegenüber SWD

Beitrag von Christian » 28.06.2011, 00:13

Nachdem in den letzten Tagen vermehrt Kritik (berechtigt oder auch nicht) an der neuen Savage Worlds Deluxe Edition laut wurde, möchte ich euch hier noch mal Gelegenheit geben, mir bis zum 30.06., 14 Uhr, etwaige Änderungswünsche gegenüber der SWD oder andere ganz wichtige Hinweise mitzuteilen. Bitte macht das hier und bitte, bitte macht es übersichtlich. Ich bin momentan zeitlich ziemlich eingespannt und das Buch ist bereits im Layout aber falls ihr etwas findet oder euch wünscht was wir noch nicht bedacht haben (siehe unten), können wir das eventuell noch umsetzen.

Grundsätzlich gilt: Wir haben die Politik der SW:GE natürlich auch für die SW:GER beibehalten. Viele der älteren Regelungen wurden als optional beibehalten, um eine möglichst hohe Kompatibilität und vor allem Wahlfreiheit zu erhalten. Regelunklarheiten, die uns während des Übersetzens aufgefallen sind, haben wir in Rücksprache mit Pinnacle geklärt und die Texte entsprechend ergänzt.

Ich gehe eigentlich davon aus, dass ihr keine Stellen mehr finden werdet, die wir nicht auch schon gefunden haben aber man weiß ja nie. ;)
Christian Loewenthal - Inhaber und Autor bei PG
Benutzeravatar
Kynos
Beiträge: 183
Registriert: 05.08.2009, 16:17
Wohnort: Hamburg

Re: Gentleman's Edition Revised - Änderungswünsche gegenüber

Beitrag von Kynos » 30.06.2011, 00:25

Ich hangel mich gerade mal an der Änderungsliste aus dem Pinacle-Forum lang...

Sofern die Designer-Notes aus SWD nicht übernommen werden, würde ich mir entsprechende Anmerkungen zur neuen Regelung der Background Edges wünschen.

Ansonsten wäre ich an diesen Erläuterungen/Ergänzungen interessiert bzw. würde sie für sinnvoll halten:

- Leadership Edges can be used on Wild Cards.
Hier wäre es vielleicht gut, die alternative Regelung (eben keine Wirkung auf Wild Cards) anzumerken. Oder das "alte" heroische Talent "Leader Of Men" (z.B. in Solomon Kane zu finden) zu erwähnen/aufzuführen, wonach Leadership Edges nur mit diesem heroischen Talent auf Wild Cards wirken.

- A Shaken while on Hold loses Hold Status
Erläuterung nötig: Was passiert dann? Nur Hold-Status weg (mit der Möglichkeit, eine Erholungsprobe zu machen) oder komplette Handlung weg? Und in ersterem Fall, wann wird die Erholungsprobe ausgeführt und ggf. gehandelt?

- Shaken results now merely limit the character to free actions (instead of no actions) and do not halve the character's Pace
Option: Alte Regelung. Bewegungseinschränkung und/oder keine Aktion.

- new Incapacitation table, raise on the incapacitation table still results in incapacitation
Optionen: Alte Regelungen. "Außer Gefecht"-Tabelle mit altem Steigerungs-Effekt und/oder mehrere Heilversuche durch denselben Heiler.

- area effect attacks now get an extra 1d6 damage for a raise
Option: Alte Regelung. Kein Extraschaden bei Area Attacks

- Full Defense now rolls Fighting +2
Option: Kein Bonus.

- prone defenders may no longer rise to defend themselves automatically
Erläuterung: Aufstehen jetzt volle Aktion (mit Einfluß auf MAP) oder nur 2" weniger Bewegung in der eigenen Handlungsphase?

- no more Capital Ships rules
Bitte zumindest optional die Regeln für Großkampfschiffe aufführen.

- rule for Rapid Attack
Bitte Hinweis auf die Mächtigkeit (und Gefährlichkeit) dieser Regelung. Optionen: Gänzlich streichen oder als Talent mit entsprechend "harten" Voraussetzungen.

Das dürften so ziemlich die Sachen sein, die mir am wichtigesten sind.

Was den Titel Gentleman's Edition Revised angeht... Ja, die Abkürzung SW:GER ist nice, aber lieber wäre mir persönlich noch, wenn das Cover ein angenietetes Messingschild zeigen würde, auf dem Luxusausgabe steht... nur so ein Gedanke, der mir heute kam. Vielleicht sogar in zwei Zeilen Gentleman's Edition und Luxusausgabe auf dem Schild, wäre vom Bild her sicher auch nett...

Die Punkte, zu denen ich mir Erläuterungen wünsche, werde ich am Freitag auch nochmal im Pinacle-Forum suchen, falls da schon was zu finden ist. Vorher komm ich leider nicht dazu, Frühsommer und Schrebergarten resultieren leider zu sehr in Arbeit Arbeit Arbeit.
http://www.delilly.de/ - Mein Krams zu Savage Worlds
Antworten