Seite 1 von 1

Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata

Verfasst: 03.02.2017, 17:23
von Sascha
Eventuell vorhandene Fehler bitte hier melden.

Re: Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata v0.9

Verfasst: 28.02.2017, 14:56
von Tagschatten
Sascha Schick via Facebook:
Hey Prometheus Team, ich hätte da ein kleines Problem. Ich habe beim Crowdfunding von Deadlands mitgemacht und nun ja schonmal die PDF Version. Nun ist mir da aber entweder schon ein ziemlicher Patzer aufgefallen oder ich verstehe etwas falsch. Im DL Regelwerk steht zum Thema Mumm das man dies auf Seite 37 vom SW Gentlemens Edition Revised nachlesen kann, also selbiges aufgeschlagen (Taschenbuchausgabe) geschaut, Nichts zu Mumm auf S. 37. Auf seite 20 dann ein Infokästchen gefunden wo erklärt wird das Mumm gestrichen wurde....??? das versteh ich nun echt nicht...
Bitte um Aufklärung

Re: Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata v0.9

Verfasst: 01.03.2017, 12:46
von Christian
Ich kopiere auch mal die Antwort aus FB hier rein:
Der Seitenverweis bezieht sich auf die Gentleman's Edition Revised, nicht die Taschenausgabe.

Der von dir erwähnte Seitenkasten enthält alle relevanten regeltechnischen Informationen zur Fertigkeit Mumm: Es ist eine auf Willenskraft basierende Fertigkeit, die bei Furchtproben statt Willenskraft eingesetzt wird.

Re: Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata v0.9

Verfasst: 01.03.2017, 15:02
von Tagschatten
Ah, gut. Dann ist das gelöst. Ich hab das bei FB nur in der Seitenleiste gesehen und nicht den ganzen Post aufgerufen.

Re: Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata v0.9

Verfasst: 02.03.2017, 13:22
von Jy'Ger
Ich habe lange überlegt, ob ich hier was schreibe, da es sich nicht um einen wirklichen Fehler handelt. Ich mach's einfach mal...

Ich persönlich bin ziemlich unglücklich mit dem Umschlag-Layout der beiden Deadlands-Bücher. Ich finde, dass dieses helle Holz im Hintergrund einfach furchtbar künstlich und "billig" aussieht. Im Buch selbst findet man eine ähnlich Holzoptik bei den Überschriften. Diese ist jedoch deutlich dunkler.

Insgesamt empfinde ich einen dunkleren Stil bei Büchern wesentlich "wertiger". Siehe die beiden Rippers-Bücher, die ich großartig finde hinsichtlich des Layout und der gesamten Qualität.

Ich würde mir wünschen, wenn auch die Deadlands-Bücher diese dunklere Optik hätten. Entweder dunkles Holz, oder gerne auch die Lederoptik der anderen Ausgabe. Würde mir persönlich einfach viel mehr Freude machen...

Sorry, falls das jetzt hier der völlig falsche Beitrag war.

So long,
Jy'Ger

Re: Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata v0.9

Verfasst: 02.03.2017, 18:40
von Sascha
Jy'Ger hat geschrieben:Sorry, falls das jetzt hier der völlig falsche Beitrag war.
Naja, scheinbar sind ja bisher keine anderen Fehler zu finden. ;) (Das Einzige, was bisher auffiel, war ein fehlendes "h" im Namen von Colt Lightning in der Ausrüstungstabelle – wird natürlich noch behoben.)

Grundlegend können wir vom amerikanischen Layout hier nicht wirklich abweichen. Ich kann dich aber eventuell insofern beruhigen, als dass die Farben gedruckt nochmal ein gutes Stück dunkler rauskommen werden – am Monitor leuchten die Farben naturgemäß etwas mehr. Sehr gut merkt man das auch bei den Rippers-Covern, wo die Hintergründe im PDF wesentlich heller erscheinen, als sie es in Wirklichkeit sind.

Re: Deadlands Reloaded – Spielerhandbuch: Errata v0.9

Verfasst: 04.03.2017, 18:09
von Jy'Ger
Hallo Sascha,

danke für die Info - mir war nicht wirklich bewusst, wie eng ihr an die Originalausgaben gebunden seid.
Ich hatte die Hoffnung, dass ihr das selbst noch mehr beeinflussen könnt...

Ich lasse mich dann einfach mal überraschen, wie's nachher gedruckt aussieht.

So long,
Jy'Ger