Von Christian L. Am Mai - 8 - 2018 Kommentare deaktiviert für Prometheus Games – Verlagsupdate #19

Dieses Update sollte eigentlich schon vergangenes Wochenende erscheinen, aber aufgrund der gemischten News, habe ich mich ein wenig schwer mit dem Text getan. Zudem hatte ich gehofft, schon einen konkreteren Termin für die Kompendien nennen zu können. Bevor wir nun zu den versprochenen Produktupdates kommen, möchte ich kurz noch auf die Werkstatt zu sprechen kommen.

Wie bereits im letzten Update ausgeführt, führt die bisherige Werkstatt mit ihren angekündigten Erscheinungsterminen zu mehr Frust als Freude, weil wir es aktuell nicht schaffen, die Termine einzuhalten. Was bringen noch so gut gemeinte Termine, wenn sie regelmäßig an uns und euch vorbeirauschen?! Wir werden daher künftig keine Termine mehr nennen.

Trotzdem möchten wir euch natürlich so gut wie möglich informieren. Wir möchten die Werkstatt nicht entwerten. Uns ist klar, dass das sehr wichtig ist, euch auf dem Laufenden zu halten, und wir möchten euch auf keinen Fall über irgendwas im Unklaren lassen. Daher wird die Werkstatt weiterhin eine Übersicht der erschienenen und der in Arbeit befindlichen Produkte enthalten, allerdings ohne Erscheinungsdatum. Aktuell bearbeiten wir zwei bis drei Projekte gleichzeitig. Diese Projekte werden in der Verlagswerkstatt gesondert markiert. Die direkt danach folgenden Projekte ebenfalls. Auf diese Weise, wisst ihr immer woran gerade gearbeitet wird, wie der aktuelle Status des Projekts ist und was als nächstes ansteht.

Wie bisher, werden wir euch in einem regelmäßigen Rhythmus über die aktuell bearbeiteten Projekte informieren und über alles was sich sonst so bei uns tut. Natürlich stehen wir euch auch zwischen den Updates für Rückfragen und Erläuterungen zur Verfügung. Noch einmal: Wir möchten euch damit nicht hinhalten oder uns irgendwie entziehen. Wir möchten nur nicht ständig Hoffnungen schüren, die wir dann nicht erfüllen können, und uns dann euren berechtigten Unmut zuziehen.

Nun zu den konkreten Produkten. Ich fange mal mit was Positivem an, und arbeite mich dann zu den schlechten Nachrichten vor.

 

50 Fathoms

50 Fathoms ist erschienen und damit rund 3 Monate nach dem anvisierten Termin fertig geworden. Das ist nicht perfekt, sondern eher Durchschnitt, aber schon ein Schritt in die richtige Richtung. Obwohl das Buch ohne echte Crowdfunding-Kampagne kam, also ohne Stretchgoals, tägliches Marketing oder kostenlose Addons, haben sich innerhalb der regulären Vorbestellzeit 46 Personen an der Vorbestellung beteiligt und über den gesamten Zeitraum hinweg rund 100 Personen. Das ist in etwa auf dem Niveau der Deadlands Reloaded-Kampagne oder Nebula Arcana. Es ist sicherlich auch ein Zeichen des verlorenen Vertrauens und schon schmerzlich, aber andererseits macht es natürlich auch Hoffnung. Wir freuen uns jedenfalls sehr darüber, dass euch das Buch offenbar gut zu gefallen scheint. Es war definitiv nicht unser letztes Savage-Worlds-Buch. 🙂

Für 50 Fathoms wird es zeitnah auch eine limitierte Ausgabe geben, die Captains-Edition, aber wann, werde ich erst Ende der Woche von der Druckerei erfahren.

 

Die Savage-Worlds-Kompendien (HC)

Das zweite aktuelle Projekt, und der nächste Schwung, der vom Drucker kommt. Ich habe noch keinen genauen Anlieferungstermin, rechne aber fest Ende des Monats, Anfang des nächsten Monats damit. Bis dahin werden dann auch die Bennies hier sein, so dass alles in einem Rutsch raus kann.

 

Symbaroum – Die Stoffkarten (auch für Deadlands)

Die Stoffkarten sind fertig und auf dem Weg. Wir hatten sehr gehofft, dass die Karten noch vor der RPC hier sind, aber wie es aussieht, werden sie erst in der Woche nach der Messe bei uns eintreffen. 🙁

 

Die Dresden Files – Das Rollenspiel

In jeder Hinsicht wohl das Megaprojekt für uns, sei es positiv oder negativ, und leider immer noch nicht soweit, wie wir es uns wünschen würden. Derzeit rechne ich damit, dass das PDF erst im Juni fertig wird, was dann natürlich auch alles andere verzögert. Es ändert sich aber nichts daran, dass wir die beiden Bücher dann gemeinsam drucken und verschicken.

 

Soweit erstmal für heute. Mehr Infos zur RPC gibt es morgen.

 

Bleibt savage!
–Christian für PG

 

Fragen? Dann schreib uns direkt an kontakt@prometheusgames.de oder crowdfunding@prometheusgames.de
Für mehr Infos besuche unser Forum oder abonniere unseren Newsletter. Wir spammen nicht. Meistens.

 

Keine Kommentare möglich.

Beim Besuch dieser Webseite können einige Nutzerdaten gespeichert werden. Diese nutzen wir um die Benutzererfahrung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO zu verbessern. Deine Zustimmung oder Ablehung dazu wird mit Hilfe eines Cookies im Browser für ein Jahr gespeichert. Zustimmen, Ablehnen .
572