Rippers – Die Expeditionen des Schreckens sind da … und leider nicht so toll geworden…

Noch ein wenig schneller als erwartet, hat die Druckauflage von Rippers – Expeditionen des Schreckens unser Lager erreicht. Die Freude war erstmal groß, immerhin wäre das ein weiterer Schritt in die richtige Richtung gewesen, bis wir dann die ersten Bücher ausgepackt haben. Leider sitzt das Bild auf dem Buchcover nicht mittig. Schaut selbst…

 

Ansonsten ist der Druck gut geworden und ich ärgere mich vor allen Dingen über mich selbst, weil ich keinen Probedruck habe machen lassen. Es ist ja ein eher kleines Projekt und ich dachte, wir könnten uns das sparen, was leider ein Fehler war. Am ärgerlichsten ist, dass der Fehler bereits in der Druckdatei mit bloßem Auge zu erkennen ist und ich ihn einfach nicht gesehen habe.

Wir werden die Bücher natürlich noch einmal produzieren lassen, den Vorbestellern und Backern aber schon einmal die „misslungenen“ Drucke zuschicken, damit ihr wenigstens schon einmal darin lesen und damit spielen könnt. Den Restbestand werden wir als Mängelexemplare in den Shop einstellen.