Last Christmas, I gave you my heart … Ein Horror-Abenteuer für Savage Worlds und FUK!

Ihr denkt jetzt vermutlich, dass mit einem Rollenspielprodukt gewhamt zu werden, der eigentliche Horror ist, und vermutlich … habt ihr damit auch Recht.

Trotzdem hoffen wir natürlich, dass ihr mit unserem neuen Horror-Abenteuer euren Spaß habt.

Last Christmas: Teil 1 – Die Geister der Weihnacht

Unheimliche Dinge geschehen zur Weihnachtszeit in der verschneiten Kleinstadt Althagenberg. Die vier Teenies Odette, Linus, Esma und Sebastian freuen sich auf die bald beginnenden Weihnachtsferien und basteln an der Weihnachtsausgabe ihres E-Zines Mystic Gazette, als plötzlich überall in der Stadt seltsame Geistwesen auftauchen, die offenbar nur von Kindern gesehen werden können. Kurz darauf benehmen sich viele Erwachsene immer merkwürdiger und was zunächst nur skurril oder gar lustig wirkt, nimmt plötzlich eine brutale Wendung. Die Geister der Weihnacht sind nach Althagenberg gekommen, und sie bringen Mord und Wahnsinn mit sich …

Last Christmas: Teil 1 – Die Geister der Weihnacht ist ein generisches Horror-Abenteuer für Savage Worlds und kann sowohl als Teil einer dreiteiligen Kampagne als auch für sich alleine gespielt werden. Neben dem eigentlichen Abenteuer sind einige neue Settingregeln, ein Bestiarium für Althagenberg und vier vorgefertigte Charaktere enthalten. 

Manni von Mannifest Games war so freundlich, das Abenteuer mit Werten für FUK! zu ergänzen, so dass auch FUK!-Spieler ohne große Anpassungen in die weihnachtliche Welt von Althagenberg einsteigen können.

Das Abenteuer findet ihr kostenlos in unserem Downloadbereich. Wir wünschen euch viel Spaß damit und einen besinnlichen (und gruseligen) ersten Advent.